Skip to content Skip to footer
Search

Loading Results

Corporate Governance & Compliance

Wir unterstützen Sie in allen rechtlichen Fragen

Mit der Zunahme an regulatorischen Bestimmungen im Risiko- und Beteiligungsmanagement von Unternehmen wächst auch die Verantwortung der Unternehmensleitung zusehends. Während die meisten internationalen Konzerne darauf achten, interne Governance- und Compliance-Vorschriften ihrer Muttergesellschaften zu erfüllen, sind ihre ausländischen Niederlassungen oftmals bedeutenden Risiken ausgesetzt. 

PwC Legal unterstützt Sie dabei, den Überblick über die aufsichtsrechtlichen Auflagen zu behalten, und besitzt ein fundiertes Wissen über globale und rechtliche Organisationsstrukturen. Unser weltweites Netzwerk an Rechtsanwält:innen und Corporate Governance-Expert:innen ist versiert im Umgang mit unterschiedlichen nationalen Geschäftsgepflogenheiten und Compliance-Anforderungen und bietet Ihnen einen Full-Service-Ansatz, der weit über die klassische Rechtsberatung hinausgeht.

Sprechen Sie uns an!

Compliance and Corporate Governance

Unsere Expertise

Corporate Governance & Vorstandskontrolle

Die Einhaltung der Corporate Governance-Regeln betrifft längst nicht mehr nur börsennotierte Unternehmen, sondern alle Betriebe, die ein regelkonformes Verhalten ihrer Mitarbeitenden sicherstellen müssen.

Das PwC Legal Team unterstützt Sie bei der Erstellung solcher Rechtsgrundlagen, die neben den Pflichten und der Kontrolle von Leitungsorganen auch die Sicherstellung einer zeitgerechten Kommunikation der Entscheidungsträger:innen über Änderungen der Rechtslage oder der Marktpraxis umfassen.

Darüber hinaus stehen wir Ihnen für sämtliche Fragen rund um das Gesellschafts- und Kapitalmarktrecht ebenfalls beratend zur Seite.

Regulatory Governance

Bei Regulatory Governance denkt man in erster Linie an Eingriffe des Staates in das Wirtschaftsleben. Hier ist jedoch von jenen Maßnahmen die Rede, die von Unternehmen, (internationalen) Organisationen und Verbänden aus den verschiedensten Bereichen und Industrien ergriffen werden, um eigene Regeln und Entscheidungsprozesse zu etablieren oder diese einer Überprüfung zu unterziehen. 

So stehen Unternehmen oft vor der Herausforderung, sich neben den gesetzlichen Vorgaben auch noch mit Vorgaben nicht-staatlicher Akteure zu befassen.

Das PwC Legal Team unterstützt Sie gerne bei der Erarbeitung und Überprüfung eigener Regeln und Entscheidungsprozesse. Darüber hinaus stehen wir Ihnen für sämtliche Fragen rund um das Thema Regulatory Governance und den Umgang mit nicht-staatlichen Agierenden im Wirtschaftsleben beratend zur Seite.

Beratung zu Governance-Verpflichtung & -Verantwortung

Die Corporate Governance umfasst die Rechte, Aufgaben, Pflichten und Verantwortlichkeiten der Gesellschaftsorgane, der Mitarbeitenden sowie der übrigen Interessengruppen, wie jene der Gesellschaftsbeteiligten oder Aktieninhabenden eines Unternehmens. Kurzum: Corporate Governance bildet den rechtlichen Rahmen für die Leitung und Überwachung eines Unternehmens. 

Das PwC Legal Team unterstützt Sie gerne bei der Implementierung eines umfassenden Compliance Management-Systems, um die Einhaltung der Governance-Verpflichtungen und -Verantwortungen in Ihrem Unternehmen sicherzustellen.

Unternehmensdokumentation

Eine transparente und ordnungsgemäße Unternehmensdokumentation stellt eine wertvolle Grundlage für ein effizient geführtes Unternehmen dar. Neben einer erheblichen Arbeitserleichterung und der damit einhergehenden Ressourcenschonung kann sie die Geschäftsführung bzw. Vorstandsmitglieder vor Haftungsrisiken schützen. 

Nachdem die Geschäftsleitung dazu verpflichtet ist, ein System zur frühzeitigen Erkennung von Entwicklungen und Risiken, die den Fortbestand des Unternehmens bedrohen können, zu implementieren, können sich jene Mitglieder des Managements, die diese Pflicht verletzen, gegenüber der Gesellschaft im Rahmen ihrer vertraglichen Verpflichtung u.U. schadensersatzpflichtig machen. 

Das PwC Legal Team unterstützt Sie gerne bei der Erstellung einer transparenten und ordnungsgemäßen Unternehmensdokumentation. Im Vordergrund stehen neben haftungsrechtlichen Aspekten auch praktische Überlegungen, wie etwa eine entsprechende Nachvollziehbarkeit.

Vorbereitung von Hauptversammlungen & Gesellschafterversammlungen

Wichtige Entscheidungen in Kapital- und Personengesellschaften werden grundsätzlich in Haupt- oder Gesellschafterversammlungen getroffen. Gerade bei Uneinigkeit oder im Streitfall von Aktionären bzw. Gesellschaftsbeteiligten bedarf es einer gewissenhaften Vorbereitung, um für alle Eventualitäten gewappnet zu sein.

Das PwC Legal Team unterstützt Sie im Vorfeld einer Haupt- oder Generalversammlung genauso wie bei ihrer Durchführung, wenn die Wahrnehmung von Rechten und Pflichten im Vordergrund steht. Selbstverständlich können Sie auch im Nachgang von Haupt- oder Generalversammlungen auf uns zählen, insbesondere bei der Informationsbeschaffung und der Abwehr oder Durchsetzung von Anfechtungs- und Nichtigkeitsklagen.

Erstellung von Protokollen & Beschlüssen

Neben der gewissenhaften Vorbereitung einer Haupt- oder Gesellschafterversammlung ist auch ihre sachgemäße Durchführung von essenzieller Bedeutung. Gerade bei Uneinigkeit oder im Streitfall von Aktionär:innen bzw. Gesellschafter:innen ist bei der Erstellung von Protokollen und Beschlüssen äußerste Sorgfalt geboten.

Das PwC Legal Team unterstützt Sie gerne bei der Vorbereitung und Erstellung von Protokollen und Beschlüssen in Haupt- oder Gesellschafterversammlungen. Dies umfasst sowohl die Formulierung von Gesellschafterbeschlüssen als auch die Überprüfung auf ihre rechtliche Wirksamkeit. Selbstverständlich können Sie auch im Nachgang auf uns zählen, insbesondere bei der Durchsetzung von Beschlüssen oder bei der Abwehr von Anfechtungs- und Nichtigkeitsklagen.

Kontakt

Dr. Christian Öhner, LL.M.

Dr. Christian Öhner, LL.M.

Managing Partner, PwC Legal*

Tel: +43 1 50188 1259

MMag. Verena Heffermann

MMag. Verena Heffermann

Senior Managerin, PwC Legal*

Tel: +43 1 50188 3661

Folgen Sie PwC Legal
Folgen Sie PwC Österreich