Skip to content Skip to footer
Search

Rule Keeper: KV Handel NEU

Der digitale Umstieg in den neuen Kollektivvertrag für Angestellte im Handel

  • 90% Zeitersparnis

    Mit Rule Keeper sparen Sie bis zu 90% Zeit*

  • Mehr Transparenz

    Rule Keeper schafft Compliance und Transparenz ohne Mehraufwand

  • Sofort einsatzbereit

    Rule Keeper steht Ihnen innerhalb kürzester Zeit zur Verfügung

Bis spätestens 1.1.2022 sind alle Angestellten im Handel in das neue Gehaltssystem des Kollektivvertrags für Angestellte im Handel umzustufen.

Der Umstieg erfordert neben der Einstufung jeder einzelnen Arbeitnehmerin und jedes einzelnen Arbeitnehmers in das neue Beschäftigungsgruppensystem unter anderem auch die Ermittlung des neuen kollektivvertraglichen Mindestgehalts und die Ausstellung eines Umstiegsdienstzettels.

Mit Rule Keeper ermöglichen wir unseren Klientinnen und Klienten einen raschen, reibungslosen und kostensparenden Umstieg sämtlicher Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer. Das Tool unterstützt bei der Einstufung, berechnet Reformbeträge und Überzahlungen und erstellt den Umstiegsdienstzettel ganz automatisch. Ein Umstiegsprotokoll für das gesamte Unternehmen erhalten Sie am Ende dazu, um eine gesammelte Dokumentation des Prozesses sicherzustellen.

KV Handel

Der Umstieg mit Rule Keeper

1. Start

Sie werden im Tool Schritt für Schritt durch einen Fragenkatalog geführt und müssen dabei immer nur jene Fragen beantworten, die im konkreten Fall relevant sind. Und das spart Zeit.


2. Einstufung NEU erhalten

Haben Sie alle Fragen beantwortet, erhalten Sie zunächst eine Übersicht zu allen wesentlichen Ergebnissen. Dabei haben Sie die Möglichkeit, zu Fragen zurückzugehen und Antworten anzupassen.


3. Umstiegs-Dienstzettel herunterladen

Sind Sie mit dem Assessment fertig, können Sie mit einem Klick den Umstiegsdienstzettel erstellen lassen und einfach herunterladen.


4. Daten strukturiert erhalten

Sind Sie mit allen Einstufungen in Ihrem Unternehmen fertig, senden wir Ihnen das Umstiegsprotokoll zu. Damit können Sie Daten auch in andere Systeme einspeisen und auch später noch jederzeit rasch und einfach nachvollziehen, wie es zu den entsprechenden Einstufungen gekommen ist.

Ihre Vorteile

Zeitersparnis

Durch eine effiziente und strukturierte Abfrage gelangen Sie mit unserer Rule Keeper Anwendung in ca 15 Minuten zur korrekten Einstufung eines Mitarbeiters und erhalten am Ende den fertigen Umstiegsdienstzettel ganz automatisch. Das entspricht einer Zeitersparnis von 90%.

Compliance & Transparenz

In unserer Rule Keeper Anwendung werden sämtliche Informationen strukturiert verarbeitet. Das ermöglicht eine komplette Dokumentation aller Vorgänge in Form eines übersichtlichen Umstiegsprotokolls. Ganz ohne Mehraufwand. So können Sie die Ergebnisse und Entscheidungen auch im Nachhinein stets ohne Umwege sofort nachvollziehen.

Sofort einsatzbereit

Unsere Lösung für den digitalisierten Umstieg in den KV Handel NEU ist sofort einsatzbereit. Eine zeitaufwändige Implementierung ist auf Ihrer Seite nicht erforderlich. Alles was Sie benötigen, ist ein Zugang zum Internet und schon können Sie loslegen.

Preise

Basic Product

Standard

Das Basispaket für alle kleineren Handelsunternehmen in Österreich, die eine rasche, aber sichere Hilfe bei der Einschulung ihrer Beschäftigten suchen.

EUR 1.490,- pro Report (exkl. USt)

  • 1 bis 9 Mitarbeiter
  • Einstufung und Berechnung KV Mindestgehalt NEU
  • Umstiegsdienstzettel
  • Umstiegssammelprotokoll
  • 1 Stunde Vorbesprechung und Einschulung
Premium Product

Premium

Das flexible Allrounder-Paket für alle Unternehmen ab einer Größe von 10 Mitarbeitern, die bei ihrem Umstieg beratend begleitet werden wollen.

EUR 180,- pro Arbeitnehmer (exkl. USt)

  • ab 10 Mitarbeiter
  • Einstufung und Berechnung KV Mindestgehalt NEU
  • Umstiegsdienstzettel
  • Umstiegssammelprotokoll
  • 2 Beratungsstunden inkl. Vorbesprechung & Einschulung
Tailor Made Product

Tailormade

Sie benötigen eine maßgeschneiderte Lösung? Gerne schnüren wir ein individuelles Paket für Sie und übernehmen auch die ganzheitliche Ausführung.

Preis auf Anfrage

  • ab 10 Mitarbeiter
  • Einstufung und Berechnung KV Mindestgehalt NEU
  • Umstiegsdienstzettel
  • Umstiegssammelprotokoll
  • Prüfung von Verträgen
  • Beratungsstunden nach individueller Vereinbarung
  • Vorbesprechung & Einschulung

* Unter der Annahme, dass bei einem durchschnittlichen Handelsunternehmen mit zehn Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern der inhouse Aufwand (unter Berücksichtigung von Trainings- und Schulungsaufwand) etwa 2,5 Stunden pro Arbeitnehmerin bzw Arbeitnehmer beträgt.

Sprechen Sie uns gerne an

Bitte füllen Sie die folgenden Felder zur Kontaktaufnahme aus und klicken Sie anschließend auf “Senden”. Wir melden uns gerne bei Ihnen.

Pflichtfelder sind mit Sternchen markiert(*)

Mit dem Klick auf „Senden“ bestätige ich, die Datenschutzerklärung und die vertrauliche Verwendung meiner Daten zur Kenntnis genommen zu haben. Ich habe jederzeit die Möglichkeit, die zugesandten Informationen durch eine E-Mail über die Kontaktseite abzubestellen.

Kontakt

Dr. Christian Öhner, LL.M.

Dr. Christian Öhner, LL.M.

Partner, PwC Legal*

Tel: +43 1 38405 50

Dr. Ursula Roberts

Dr. Ursula Roberts

Partner, PwC Legal*

Tel: +43 1 38405 50

Dr. Silke Graf, LL.M.

Dr. Silke Graf, LL.M.

Manager, PwC Legal*

Tel: +43 1 38405 50

Hide